Lambert kommt zur 40. Ausgabe der Konzertreihe!

 
Am 14. September 2018 findet in der Altmünsterkirche die 40. Ausgabe der Mainzer Konzertreihe namens „Kassettendeck“ statt. Unheimliche [sic!] schöne Musik dazu liefert „Lambert“, der maskierte Pianist, der uns mit der Angst vor dem zärtlichen Biest in uns selbst konfrontiert. Den Abend eröffnet „Vincent Von Flieger“.
 
Nach dem atemberaubend schönen Neustart des „Kassettendecks“ in der Altmünsterkirche steht nun direkt ein Jubiläum vor der Tür. „Für die 40. Ausgabe haben wir einen ganz besonderen Künstler eingeladen“, berichtet Musikmaschine-Geschäftsführer Moritz Eisenach, „LAMBERT verfolge ich schon seit einiger Zeit und habe nur auf die Gelegenheit gewartet, ihn nach Mainz einzuladen.“ Die ist jetzt gekommen, am 14. September 2018 spielt der virtuose Pianist in der Landeshauptstadt und wird zu einem würdigen Headliner für das Jubiläum des Klassikers unter den hiesigen Livemusik-Formaten. Für einen passenden Auftakt in den Abend sorgt VINCENT VON FLIEGER aus Augsburg.
 

Lambert


Sich als Pianist explizit den großen Themen zu nähern ist natürlich immer etwas schwierig. Die Seele kennt nun mal keinen Unterschied zwischen dem Angriff eines Tigers, einem bösen Brief von der Bank oder einem blöden Blick des Nachbarn. Fühlt sich der Mensch bedroht dann bekommt er es mit der Angst zu tun. Und das, was den Menschen heute Angst einjagt, wird – zumindest in unseren Längen- und Breitengraden – immer abstrakter und führt zu einer immer diffuseren Lebensangst. Auf „ Sweet Apocalypse“ setzt sich LAMBERT auf ganz persönliche Art und Weise mit diesen Ängsten, von denen bekanntlich viele aus der Vergangenheit weit über das Heute hinausspuken, in 12 Kompositionen auseinander.
 

Vincent Von Flieger


VINCENT VON FLIEGER nennt seine Musik spektralen schimmernden Ghost Pop. Dabei mixt er Akustikgitarre mit fetten Elektrosounds und intelligentes Songwriting mit einer kämpferischen Attitüde und gespenstischem Heulen. Er schenkt uns Kompositionen mit verträumten, teilweise experimentellen Beats, Synthies und Soundflächen.
 
Weiterhin gilt das neue Preis-Konzept, bei dem die Gäste drei Kategorien zur Verfügung haben und selbst entscheiden können, welchen Eintrittspreis ihnen das Kassettendeck wert ist. Dies gilt für den Vorverkauf und auch die Abendkasse.
 

Infos:

Datum: 14. September 2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr Einlass / 20:30 Uhr Beginn
Ort: Altmünster Gemeinde, Münsterstraße 25, 55116 Mainz
Programm: Lambert, support: Vincent Von Flieger
Eintritt (VVK/AK): 10,- / 12,- Euro (Mal schauen-Tarif) | 14,- / 17,- Euro (Wird wohl ok-Tarif) / 19,- / 22,- Euro (Kann nur super werden-Tarif)
 
 

VVK-Tickets hier sichern!

 
 

Links:

Facebook-Event für den September-Termin
Kassettendeck bei Facebook
Altmünstergemeinde bei Facebook
Musikmaschine bei Facebook
Musikmaschine Termine anschauen
Lambert bei Facebook
Vincent Von Flieger bei Facebook
 

Danke an unsere Partner und Sponsoren:

Altmünstergemeinde
Bulleit Bourbon
entega
fritz-kola
Klingt Gut
sensor Redaktion
Sparkasse Mainz (Blog)
stadtleben.de
Wilde Susi
Wulle Bier

Newsletter nerven?!

Dieser hilft dir! Dank des Musikmaschine-Newsletters verpasst du keine wichtige Veranstaltung mehr. Du erfährst alles über Rabatte, Aktionen, Ticketvorteile und solchen Kram. Und das immer ein bisschen früher als überall sonst. Trag dich schnell ein!

Vielen Dank, du hast dich erfolgreich angemeldet!