Those were the days

Es spukt ein bisschen die Melancholie mit rein beim Schreiben dieses Beitrags: Das Gebaeude27 in der Mainzer Industriegegend war (ja, leider ist es nicht mehr offen) ein ambitioniertes Vorhaben der jungen Kulturschaffenden, die auch die Planke Nord ins Leben gerufen haben. Ein reiner Elektro-Club im beschaulichen Städtchen Mainz, das ja sogar eher stolz auf seinen provinziellen Charakter ist… Das war eine tolle Idee – konnte aber nicht gut gehen. Als der Club dann schließen musste, war das Geschrei groß, richtig oft hingegangen ist aber vorher kaum einer der Schreihälse. Und so ist die Stadt wieder einmal um ein Stückchen Urbanität und Subkultur ärmer geworden.
 
Während der viel zu kurzen Phase, in der im Gebaeude27 geiler Scheiß gemacht wurde, bekam auch unsere Konzertreihe „Kassettendeck“ dort eine Heimat. Ein paar richtig leere und ein paar sehr sehr gute Ausgaben haben dort stattgefunden, ganz besonders in Erinnerung bleibt uns das Gastspiel der „Mock Unit“, nach dem das Gebaeude tatsächlich noch stand. Sehr robust, diese Mauern, leider nicht der Betrieb dahinter. Aber von den Jungs wird wieder Neues kommen, da sind wir sicher!
 

Link: Gebaeude27